8. WVW-Mittsommerlauf am 23.06.2018

Ausschreibung

8. WVW-Mittsommerlauf
am Sonnabend, 23.06.2018
in Wunstorf, Barne-Sportzentrum
Rudolf-Harbig-Straße

mit 4er-Mannschaftspokal
offene Wertung und Firmen

gestiftet von der Volksbank Nienburg eG

 

Veranstalter:
1. WV Wunstorf, Geschäftsstelle Lehmbünte 8, 31515 Wunstorf

Auskünfte:
Harald Molenda (Tel. 05031-949474, ).

Die angegebene E-Mail-Adresse bitte nur für Rückfragen etc. nutzen. Meldungen bitte nur über die Online-Anmeldefunktion.

Meldeschluss:
Dienstag, 19.06.2018, 22.00 Uhr
Internet-Nachmeldung:
Freitag, 22.06.2018, 22.00 Uhr

Bitte nach Möglichkeit, mehrere Anmeldungen von Freunden, Familien, Gruppen oder Vereinen als Sammelmeldung zusammenfassen. Dies erspart unnötige Arbeit und Überweisungsgebühren.

Sammelanmeldung (ab 4 Teilnehmer)
Einzelanmeldung

Streckenpläne

Genehmigung:
Der 8. WVW-Mittsommerlauf ist ein vom DLV genehmigter Volkslauf (Genehmigungs-Nr. 18V09000 3393 00001).


Sparkassen-LAUFPASS der Region Hannover:
Die Veranstaltung ist Teil der Serie Sparkassen-LAUFPASS der Region Hannover.

Alle Infos zum Laufpass: www.marathon-hannover.de/laufpass

Sparkasse Hannover Sparkasse Hannover


Inhalt der Ausschreibung:

Teilnahmebedingungen
4er-Mannschaftspokal offene Wertung/Firmen
Umkleide- und Duschmöglichkeiten
Start/Ziel
Zeitplan
Streckenvermessung
Zeitmessung
Internet-Anmeldung
Postanmelder
Startgeld
Meldeschluss
Nachmeldungen
Überweisung
Abmeldungen
Datenschutz
Altersklassen
Doppelstarts
Walking/Nordic Walking
Siegerpreise
Urkunden und Ergebnislisten
Lauftreff zur Vorbereitung
Bambinilauf

Teilnahmebedingungen:
Jedermann ist startberechtigt. Eine Vereinsmitgliedschaft ist nicht erforderlich.
Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt.

Der Veranstalter haftet nicht für Unfall, Diebstahl oder Schadenfälle jeglicher Art.
Die Teilnahme an den Wettkämpfen geschieht auf eigene Verantwortung.

4er-Mannschaftspokal offene Wertung/4er-Mannschaftspokal Firmen:
Vier vorangemeldete Läufer eines Vereins, einer Laufgruppe, einer Firma oder Behörde, bilden eine Mannschaft, unabhängig davon, ob sie am 5 km oder 10 km Lauf teilnehmen.
Für die Teilnahme am Mannschaftspokal Firmen müssen alle Starter Mitarbeiter dieser Firma/Behörde sein.

Jede erzielte Zeit wird in Punkte umgerechnet. Die Punkte orientieren sich am Altersklassen-Weltrekord, für die Hauptklasse am Weltrekord, über 5.000 m bzw. 10.000 m (Stand: 31.12.2015). Dadurch ist gewährleistet, dass ein Altersklassenläufer für dieselbe Zeit mehr Punkte erhält als ein Hauptklasse-Läufer oder auch, dass eine Frau für dieselbe Zeit mehr Punkte als ein Mann erhält.

Ein (theoretisch) gelaufener Altersklassen-Weltrekord würde 1.000 Punkte einbringen, die Zeiten danach werden mit der folgenden Formel errechnet:
Punkte = 1000 * (WR der Altersklasse/Zeit)³

Da es keine Weltrekorde für Jugendliche und für die Altersklasse 30 gibt, werden für diese Klassen fiktive Weltrekorde festgelegt (U18 = WR+5%, U16 = WR+18%, U14 = WR+25%, U12 = WR+32%). Die Altersklasse 30 wird wie die Klasse U20 gewertet.

Hier ein Punkterechner im Excel-Format zum Download.

Es werden die besten vier Punktresulate eines/einer Vereins/Gruppe/Firma/Behörde gewertet. Doppelstarter kommen nur mit ihrem besseren Ergebnis in die Teamwertung. Wenn acht Läufer eines/einer Vereins/Gruppe/Firma/Behörde gestartet sind, kommt ein zweites Team in die Wertung, bei 12 Läufern ein drittes usw.

Für die Mannschaftswertungen fällt kein zusätzliches Startgeld an, bitte aber bei Einzelmeldungen unbedingt auf gleichlautende Schreibweise des Mannschaftsnamen achten!

Umkleide- und Duschmöglichkeiten:
Umkleide- und Duschmöglichkeiten sind im Barne-Stadion vorhanden.

Start/Ziel:
Barne-Stadion, Rudolf-Harbig-Straße, 31515 Wunstorf

Zeitplan:
ab 14.30 Uhr Startnummernausgabe Bambiniläufe
ab 15.30 Uhr 200 m und 400 m Bambiniläufe (siehe gesonderte Ausschreibung)
ab 15.30 Uhr Startnummernausgabe Mittsommerlauf
16.35 Uhr 1 km Lauf (Schüler)
16.45 Uhr 10 km Lauf und 7,5 km Walking/Nordic Walking
16.50 Uhr Siegerehrung 1 km Lauf Schüler
17.45 Uhr 5 km Lauf
17.50 Uhr Siegerehrung 10 km Lauf, größte Walkinggruppe
18.25 Uhr Siegerehrungen 5 km Lauf, Schüler-Altersklassen 5 km und 10 km Lauf sowie 4er-Mannschaftswertungen

Streckenvermessung:
Die Strecken wurden von uns zwar möglichst genau vermessen, sie sind aber noch nicht nicht amtlich vermessen. Die erzielten Leistungen können somit nicht für Bestenlisten bzw. als Qualifikationsleistungen anerkannt werden.

Zeitmessung:
Die Zeitnahme erfolgt mit der ChampionChip Technologie "Smart Timing". Die Leih-Transponder sind nach dem Zieleinlauf wieder abzugeben.
Eigene ChampionChip-Transponder dürfen und sollen selbstverständlich benutzt werden!

Im Ziel wird zusätzlich eine Großanzeigeuhr aufgestellt sein. Die hier angezeigte Zeit ist allerdings nur inoffiziell.

Internet-Anmeldung:
www.wv-wunstorf.de

Postanmelder:
1. WV Wunstorf, Harald Molenda, Zur Maate 20 F, 31515 Wunstorf

Startgeld:
1 km Lauf
4,00 Euro
5 km Lauf
6,00 Euro
10 km Lauf
7,00 Euro
7,5 km Walking/Nordic Walking
4,00 Euro

Vereinsmitglieder des 1. WV Wunstorf können kostenlos am 1 km Schüler-Lauf (Jahrgänge 2005-2012) bzw. am 5 km Lauf (Jahrgänge 2001-2008) teilnehmen, wenn sie unter der Vereinsbezeichnung "1. WV Wunstorf" angemeldet werden!

Meldeschluss:
Dienstag, 19.06.2018, 22.00 Uhr
Bitte unbedingt voranmelden. Durch viele Nachmeldungen wird sonst der reibungslose Ablauf der Veranstaltung gefährdet!
Außerdem:
nur die vorangemeldeten Teilnehmer können am 4er-Mannschaftspokal teilnehmen und es wird nur die nach den Voranmeldern teilnehmerstärkste Walkergruppe geehrt!

Nachmeldungen:
Es besteht die Möglichkeit, sich im Internet bis Freitag, 22.06.2018, 22.00 Uhr nachzumelden und die Startgebühr zusammen mit der Nachmeldegebühr von 3,00 Euro (Schülerlauf: 1,00 Euro) am Veranstaltungstag in bar zu bezahlen.
Die Daten liegen uns dann am Wettkampftag bereits vor und müssen somit nicht mehr vor Ort erfasst werden (Internetnachmelder füllen bitte keinen Nachmeldezettel mehr aus!).

Ganz kurz Entschlossene können sich auch ohne Internet-Voranmeldung am Veranstaltungstag nachmelden (in diesem Fall bitte einen der bereit liegenden Nachmeldezettel ausfüllen). Dies sollte jedoch die absolute Ausnahme bleiben, weil erfahrungsgemäß manuell einzugebende Meldedaten die größte Fehlerquelle darstellen und somit die Auswertung erschweren und verzögern.

Überweisung:
Nach der Anmeldung im Internet erhalten die Voranmelder eine Rechnung per E-Mail und überweisen das Startgeld unter Angabe der Rechnungsnummer auf das in der Rechnung angegebene Veranstalterkonto des 1. WV Wunstorf.

Achtung:
wenn man sich zwar rechtzeitig vor dem Meldeschlusstermin am 19.06.2018, 22.00 Uhr, angemeldet hat, das Startgeld aber nicht überweist, muss man am Veranstaltungstag vor Ort dennoch die Nachmeldegebühr von 3,00 Euro (bzw. 1,00 Euro Schüler) zahlen!

Abmeldungen:
Bei Abmeldung bis zum 19.06.2018, 22.00 Uhr, wird das Startgeld unter Abzug einer Bearbeitungsgebühr von 1,00 Euro pro abgemeldeten Teilnehmer zurückgezahlt, nach diesem Termin ist die Rückzahlung jedoch ausgeschlossen!

Datenschutz:
Die Teilnehmer erklären sich mit der Speicherung und Veröffentlichung ihrer Daten im Rahmen der Veranstaltung einverstanden.
Die Teilnehmer erklären sich ferner damit einverstanden, dass die im Zusammenhang mit dem 8. WVW-Mittsommerlauf gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews in Rundfunk, Fernsehen, Werbung, Büchern, fotomechanischen Vervielfältigungen ohne Vergütungsanspruch genutzt und an die Sponsoren und Partner der Veranstaltung weitergegeben werden dürfen.

Altersklassen:
AK
Jahrgänge
1 km Lauf
5 km Lauf
10 km Lauf
MK/WK U8
2011/2012
x
nicht möglich
nicht möglich
MK/WK U10
2009/2010
x
nicht möglich
nicht möglich
MK/WK U12
2007/2008
x
x
nicht möglich
MJ/WJ U14
2005/2006
x
x
nicht möglich
MJ/WJ U16
2003/2004
nicht möglich
x
x
MJ/WJ U18
2001/2002
nicht möglich
x
x
MJ/WJ U20
1999/2000
nicht möglich
x
x
M/W
1989-1998
nicht möglich
x
x
M/W 30
1984-1988
nicht möglich
x
x
M/W 35
1979-1983
nicht möglich
x
x
M/W 40
1974-1978
nicht möglich
x
x
usw.
im 5-Jahres-Rhythmus
nicht möglich
x
x

Doppelstarts:
Doppelstarts sind nur über 5 km und 10 km und nur ab der Altersklasse U20 (Jg. 1999/2000) und älteren Altersklassen zulässig. Voraussetzung ist, dass man es zeitlich schafft, nach dem 10 km-Zieleinlauf den Start für den 5 km Lauf zu erreichen. Der Start wird pünktlich erfolgen. Es wird nicht auf Nachzügler gewartet!

Walking/Nordic Walking:
Die Walker/Nordic Walker starten zwar zeitgleich mit den 10 km-Läufern aber hinter dem Läuferfeld und an einer eigenen Startlinie. Auf den ersten ca. drei Kilometern werden sie auf einer separaten Strecke getrennt von den Läufern unterwegs sein und erst am Mittellandkanal wieder auf die Läufer treffen. An dieser Stelle müssen auch ein paar Stufen zum Kanalweg hinunter gegangen werden. Die Zeiten der Walker/Nordic Walker werden ohne Altersklasseneinteilung in einer Ergebnisliste veröffentlicht.

Siegerpreise:
- Die drei Erstplatzierten (offene Wertung) der 5 km- und 10 km-Läufe erhalten Medaillen und Sachpreise.
- Alle Teilnehmer der Jugendaltersklassen U8 bis U18 (Jg. 2001 bis 2012) erhalten unabhängig von der Platzierung einheitliche Medaillen.
- Die punktbeste 4er-Mannschaft in der offenen Wertung (Vereine/Laufgruppen usw.) gewinnt einen Wanderpokal (Voranmeldung erforderlich!)
Bisherige Wanderpokal-Gewinner:
2015 Polizei Wunstorf
2016 Bundeswehr-Dienstleistungszentrum Wunstorf
2017 Bundeswehr-Dienstleistungszentrum Wunstorf

- Die punktbeste 4er-Mannschaft in der Firmenwertung (Firmen, Behörden usw.) gewinnt einen Wanderpokal (Voranmeldung erforderlich!).
Bisherige Wanderpokal-Gewinner:
2015 TuS Wunstorf Laufteam Leichtathletik
2016 TSV Neustadt RUNNING-TEAM
2017 TSV Neustadt RUNNING-TEAM

- Die teilnehmerstärkste Gruppe der Walker/Nordic Walker erhält einen kleinen Pokal (Voranmeldung erforderlich!).

Urkunden und Ergebnislisten:
Urkunden und Ergebnislisten werden im Internet zum Selbstausdruck bereitgestellt.

Lauftreff zur Vorbereitung:
Jeweils mittwochs ab 18.00 Uhr (Treffpunkt Hallenbad Wunstorf, Eingangsbereich, Rudolf-Harbig-Straße) wird zur Vorbereitung für den 8. WVW-Mittsommerlauf ein kostenloser Lauftreff angeboten. Die Strecken (wahlweise 3,5 km, 5 km, 7,5 km oder 10 km) verlaufen zum Teil auf der vorgesehenen Wettkampfstrecke.

Bambinilauf:
Vor dem 8. WVW-Mittsommerlauf findet ab 15.30 Uhr der
15. Bambinilauf über 200 m bzw. 400 m für die Jahrgänge 2010 bis 2015 im Barne-Stadion statt!

hier geht's nach oben   auf zur Startseite

Anregungen und Wünsche senden Sie bitte an den .
Dieses Dokument wurde zuletzt aktualisiert am 28.02.18 .